Logo von ETG

News

Hier informieren wir sie laufend über Neuigkeiten rund um unser Dienstleistungs­spektrum.

Rauchmelder

Schützen sie sich mit einem Rauchmelder vor gefährlichem Rauchgas!

Seit Februar 2015 müssen in jeder neu gebauten Wohnung und jedem privaten Einfamilienhaus Rauchmelder installiert werden (ausgenommen in Salzburg). In Wohnräumen und auch in den Gängen müssen Rauchwarnmelder montiert werden, welche mit einem lauten, akustischen Alarmsignal vor dem gefährlichen Rauchgas, das im Falle eines Brandes entsteht, warnen. Rauchmelder können jederzeit nachgerüstet werden.

Preis* pro Stück:
€ 6,75 mit einer 9V Batterie exkl. Montage
€ 19,45 mit 10 Jahre Batterie-Lebensdauer exkl. Montage

*Preise gültig bis 31.12.2019

Herdwächter

Die Anschaffung eines Herdwächters kann Leben retten!

Der Herd zählt zur häufigsten Ursache von Wohnungsbränden. Da in der Küche kein Rauchmelder installiert wird, ist es ratsam einen Herdwächter anzuschaffen. Ideal für ältere, alleinstehende Menschen!

Herdwächter vermeiden und erkennen Brände, welche durch das Kochen oder vergessene Gegenstände auf dem Herd ausgelöst werden.

Ein Herdwächter besteht aus zwei Komponenten, dem Sensor und der elektronischen Steuereinheit, welche per Funk miteinander verbunden sind. Der Sensor ist batteriebetrieben und wird über dem Kochfeld, entweder an der Dunstabzugshaube, unter einem Hängeschrank oder an der Wand befestigt. Die Steuereinheit wird zwischen Herdanschlussdose und Herd montiert.

Wenn der Herdwächter-Sensor einen plötzlichen Temperaturanstieg wahrnimmt (er scannt zusätzlich den Kochbereich nach Bewegungen ab), löst er einen Alarm aus. Wenn der Alarm nicht innerhalb von Sekunden am Sensor ausgeschaltet wird, unterbricht der Herdwächter die Stromzufuhr zum Herd.

Preis* pro Stück:
€ 310,80 exkl. Montage

*Preis gültig bis 31.12.2019

Alarmanlagenförderung

Schützen Sie sich und Ihr Eigentum durch Errichtung einer Alarmanlage!

Das Land Niederösterreich fördert Einbruchschutzmaßnahmen indem die Alarmanlagenförderung wieder gestartet wird! Start der Förderaktion: 4. November 2019 (rückwirkend per 1. Jänner 2019).

Die Höhe der Unterstützung beträgt 30% der anerkannten Investitionskosten, die Obergrenze liegt bei maximal € 1.000,-. Das Land Burgenland fördert auch weiterhin Einbruchschutzmaßnahmen mit einem Zuschuss in der Höhe von 30% für:

  • Alarmanlagen bis zu € 1.000,-
  • Alarmanlagen mit Videoüberwachungsanlage bis zu € 1.500,-
  • Aufrüstung bestehende Alarmanlagen mit einer Videoüberwachungsanlage bis zu € 500,-

Genaue Infos unter:

Alarmanlagen sind gleich nach Hunden die erfolgreichste Methode, um Einbrecher abzuschrecken! Sicherheit vom Fachmann! Wir beraten Sie gerne.

Kontakt

ETG Elektrotechnik Gregorits GmbH
Prinz Eugen Straße 1
A-2442 Unterwaltersdorf
Tel: +43 (0)2254 / 74700-0
Fax: +43 (0)2254 / 74700-7
Mail: office@etg-gmbh.at
Sie finden uns auf facebook

Impressum

Firmenname: ETG Elektrotechnik Gregorits GmbH
Firmensitz: Prinz Eugen Straße 1, A-2442 Unterwaltersdorf
Firmenbuchnummer: FN 381542t
UID Nr.: ATU67287269
Handelsgericht: Wiener Neustadt
Gerichtsstand: Wiener Neustadt
Geschäftsbedingungen: AGBs [50KB]
Medieninhaber: Sascha Gregorits
Design & Implementierung: :hummldesign

 

Haftungshinweis: Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten, fremden Seiten haben. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller fremder, gelinkter Seiten auf unserer gesamten Webseite inkl. aller Unterseiten.

Copyright © 2016-2019 by ETG Elektrotechnik Gregorits GmbH | Datenschutzerklärung